Internationales Patientenmanagement

Das Universitätsklinikum offeriert „Internationalen Patienten“ mit ausländischer Staatsbürgerschaft, die zum Zwecke einer medizinischen Behandlung nach Deutschland einreisen, die Durchführung ambulanter und/ oder stationärer Behandlungsleistungen. Diese können alle Leistungen beinhalten, die dem Versorgungsauftrag des UKM entsprechen.

Das Internationale Patientenmanagement (IPM) koordiniert alle Vorbereitungen für eine solche Behandlung.  Eine Kontaktaufnahme ist möglich unter:

Mail: ipm(at)­ukmuenster(dot)­de

Tel.: +49 (0) 251 83-57898

  • Telefonische Erreichbarkeit: 9 bis 13 Uhr
  • Sie können die Kontaktaufnahme in deutscher oder englischer Sprache vornehmen.
Notfälle

Bei Patienten mit medizinischen Notfällen erfolgt eine Behandlung am UKM im Rahmen der Akutversorgung. Bei darüber hinaus gehenden Behandlungswünschen beachten Sie bitte die Hinweise zur Aufnahme am UKM.