Orthopädie

Tumororthopädie und Revisionschirurgie

Das Universitätsklinikum Münster bietet als eines der größten bundesweiten Kliniken für Tumororthopädie das gesamte Spektrum an operativen Therapie- und Rekonstruktionsmöglichkeiten an.

Folgende Schwerpunkte werden in unserer Sektion für Tumororthopädie und Revisionschirurgie behandelt:

  • Resektion von bösartigen Knochentumoren des gesamten Skelettsystems
  • Tumorendoprothetik
  • Biologische Rekonstruktionsverfahren
  • Therapie von Knochenmetastasen
  • Therapie von bösartigen Weichteiltumoren
  • Therapie von gutartigen Weichteil- und Knochentumoren
  • Amputationschirurgie und stumpfverbessernde Operationen
  • Beratung und Verordnung orthopädischer Hilfsmittel (Prothesen, Orthesen, orthopädische Maßschuhe)

Krankheitsbilder:

Knochen- und Weichteilsarkome 

Direktor

Univ.-Prof. Dr. G. Gosheger
Klinik für Allgemeine Orthopädie und Tumororthopädie
Albert-Schweitzer-Campus 1, Gebäude: A1
Anfahrt: Albert-Schweitzer-Str. 33
D-48149 Münster